Was uns die Rose heißt …

Dass ich keine Kaffeetrinkerin bin, merkt man schon daran, dass ich ohne Probleme verschiedenste Kaffeeausschenkläden miteinander verwechsle. Ich hätte schwören können, dass das am Ostbahnhof ein Starbucks ist. Der Chai ist auf jeden Fall mittelgut. Kein Pulver, sondern echter Tee, der ziehen muss. Milchschaumhäubchen mit Honiggitter. Entscheidet man sich gegen „hier in der Filiale“ und für „unterwegs“ ziehen lassen, hinterlässt man lustige Tropfspuren. Hätte Hänsel und Gretel aber auch nichts genutzt.

Meinen Irrtum über die Benamsung des fraglichen Geldabnahmevereins offenbarte sich mir übrigens erst, als ich einen Blick auf den Pappbecher♥♥ warf.

  1. Ich glaube, das war mal ein echtes deutsches Wort. So vor mehreren hundert Jahren. []
  2. ♥♥ Wer auf die irrsinnige Idee gekommen ist, dass einfache Pappe vor Verbrennungen schützt, möge im Tartarus enden und dort auf ewig heiße Getränke umherschleppen müssen. []

Hot Content

„Bekomm ich dann auch noch so ein Papp-Isolierding?“ – „Nein, das ist ein Thermobecher, da brauchen Sie das nicht.“

Gut, man sollte Servicepersonal nicht unterschätzen, auch das von Donut-Dealern nicht, aber ich blieb doch skeptisch. Mit hochgezogener Augenbraue nahm ich meinen Chai in Empfang, düste Richtung Zug und versuchte verzweifelt, mir nicht die Pfoten zu verbrennen. Ein hoffnungsloses Unterfangen, selbst 20 Minuten später noch. So ein blöder Pappbecher wird eben doch heiß – egal ob man ihn nun Thermobecher nennt oder nicht.

  1. Der nicht einmal sonderlich gut war. Reumütig kehre ich zu meiner Dose Elephant Vanilla Chai zurück und gelobe, nie wieder fremdzutrinken. []

Indizien

Warren Ellis vielleicht ein Terrorist?!

Gentrification had stopped dead several doors west of my spot overlooking Avenue B.

Aus: Crooked Little Vein, Chapter 1

Der Tiger reagiert immer irgendwie irritiert und schaut ganz seltsam, wenn ich derart motiviert loskichere.

Unangenehm

Wie scheucht man es weg, dieses Gefühl, dass man sich entfernt hat und es einfach nicht mehr passt? Dieses Gefühl, nicht mehr dazuzugehören. Zu einem Menschen, der doch wichtig war. Das werde ich nie lernen.

Manchmal frage ich mich, was ich da tue

Gut, dass ich vergesslich bin, wissen wir mittlerweile alle. Dass ich mich mit Kühlschränken unterhalte, mich gar bei ihnen entschuldige, wenn ich sie aus Versehen trete, leitet jedoch eine vollkommen neue Ebene von Beklopptheit ein.

Zufälle

Kaum dass ich mich mit Kennzahlensystemen auseinandersetze, serviert Google mir solche Zitate:

I never guess. It is a capital mistake to theorize before one has data. Insensibly one begins to twist facts to suit theories, instead of theories to suit facts.

– Sir Arthur Conan Doyle

Kein Bad für Batman

Wenn’s nicht so traurig wäre, würde ich wahrscheinlich lachen.
Doch die Tatsache, dass das Meer rund um Hong Kong derart vergiftet ist, ist kein Einzelfall. Es hat schon einen Grund, warum man uns abriet, Chinas Gewässer für Schwimmausflüge zu nutzen. Wobei ich das in einem Land, in dem schon das Zähneputzen mit ungekochtem Leitungswasser für unangenehme Erfahrungen sorgen kann, sowieso nicht gemacht hätte.

The plan was for Batman to be seen jumping into the water and then climbing up some bamboo, or something similar, on to a pier. But when they checked a water sample, they found all sorts of things, salmonella and tuberculosis, so it was cancelled.