Visualisierung

Meine Stimmung/Motivation sieht im Moment übrigens in etwa so aus. Gut, ich bin nicht ganz so haarig, aber der unglaublich muntere Gesichtsausdruck zeigt verblüffende Übereinstimmungen.

Wenn alles klappt, gibt’s hier nächste Woche ausnahmsweise mal Bärencontent.

Aus cats

Halbgare Erkenntnisse

  • Vielleicht ist es nur eine etwas andere Ausprägung von Masochismus, wenn man überlegt, ob man nicht doch noch etwas effizienter arbeiten und so die Belastung besser verteilen könnte. Hier ein paar Minütchen, da ein paar Minütchen. Reisetabletten, damit das Lesen im Bus nicht zu Übelkeit führt. Oropax, damit man nicht mehr das Bedürfnis hat, den Schulkindern an die Gurgel zu springen und aufhört, die für andere Zwecke notwendiger gebrauchte Gehirnkapazität an Mordphantasien zu verschwenden.
  • Sommer hat den Nachteil, dass auch alle anderen Menschen auf die Idee kommen, ihre Interaktion nach draußen zu verlegen. Anderen bei ihren Streitigkeiten zuzuhören, ist irgendwie anstrengend. Bauarbeiter, die genau dann mit Schleifarbeiten beginnen, wenn man gerade die Unterlagen in die Sonne geschleppt hat, folgen gleich auf Platz 2. Außerdem ist da noch die böse Natur, die sich in Form von leichtem Ausschlag (Katzenhaare auf dem Mobiliar) und Getier (Spinnenweben rund um das Mobiliar) zu Wort meldet.
  • Partikelstrahler sind unhandlich und daher für die Manipulation von Bankautomaten nicht zu gebrauchen.

Osterspaß mit Hello Kitty

Was für ein Glück, dass Brüderchen und meine Katzigkeit am Gründonnerstag kurz vor Ladenschluss noch mal schnell zu Edeka spurten mussten. Sonst hätte ich sie vielleicht nie entdeckt, diese kleinen, rosafarbenen Freudenspender.

Weiterlesen Osterspaß mit Hello Kitty

Katzencontent

Aus cats

Post von Amazon

Sachen gibt’s. Offensichtlich ist das Kundenprofilsystem von Amazon doch nicht ganz so schlau, wie ich immer annahm.

Liebe Kundin, lieber Kunde!

Sie interessieren sich für Bücher von Anne Pätzke? Dann möchten wir Sie darüber informieren, dass Paper Theatre 05 nun verfügbar ist. Bestellen Sie jetzt Ihr Exemplar!
Paper Theatre 05
Anne Pätzke
Preis: EUR 6,90

Nun, liebes Amazon.de, schau doch mal nach, wer auf der Produktinformationsseite von Paper Theatre 5 ebenfalls als Herausgeber aufgeführt ist. Na, gefunden? Gut, dann dürfte sich das ja auch erledigt haben.

Ei-Dos II

Ich weiß es, ich weiß es! Das Animexx-Oster-Ostereier-Such-Gewinnspiel ist in Wirklichkeit ein großangelegter, geplanter Serverbelastungstest. Neue Server hinstellen, schauen wie sie sich so schlagen und als krönender Abschluss dann die implizite Aufforderung an die User, mal so richtig viele Anfragen zu stellen. Genial! Und bei sowas helfe ich doch gern. ;)

LBM – Nachlese II

Mitgebracht habe ich von der Messe übrigens auch eine ordentliche Erkältung. Den neuen Schal kann ich daher prima gebrauchen.

Mieze mit Schal

LBM – Nachlese

Ich sollte mir abgewöhnen, Kunden, die Porno-Comics kaufen, mit viel Spaß und einem breiten Grinsen zu verabschieden. Das scheint die meisten irgendwie zu irritieren. Gut, ein wenig Röte in winterblassen Gesichtern ist nicht unbedingt fehl am Platz, aber man muss die Kunden ja nicht ohne Grund beschämen.

Wobei ich nicht recht verstehe, was das Problem ist. Da schleichen gestandene Männer stundenlang um die Ecke mit den Pornos, versuchen nach mehrmaligem Anlauf die Objekte der Begierde möglichst unauffällig aus dem Regal zu nehmen und reichen es einem dann mit dem Cover nach unten. Mensch, Leute, das ist doch nun echt nichts schlimmes. Vor uns braucht ihr euch nun wirklich nicht schämen.

Ansonsten bleibt festzuhalten, dass wir auf unsere alten Tage langweilig werden. Freitagabend auf der Couch in der Hütte verbracht, Samstag „nur“ nett essen gewesen. In großer Runde. Die beliebteste Erinnerung ans letzte Jahr war die an den Pizzaabend im Foyer der Pension. Spießig, was? Aber Spaß hatten wir trotzdem. Auch wenn Venus mich geknufft hat. Dabei wollte ich doch nur prüfen, ob das junge Mädchen auch einen Slip trägt unterm Chinakleid.

Auch positiv: Im Presse-/Fachbesuchercafe hat’s endlich Tee. Tee! Nach all den Jahren. Da war ich nun nicht drauf vorbereitet und entsprechende überrascht.