Sonntagstee – 2. Aufguss – Garden Blossom

Meine Timeline bestand gesammelt drauf, dass dieser Tee ziemlich gut sein. Ich fand ihn beim letzten Mal ja ziemlich fade, beschloss aber, ihm noch eine zweite Chance zu geben. Und siehe da, ich war überzeugt. Keine Ahnung, was letztes Mal schief gegangen ist. Vielleicht war ich verschnupft oder hatte zu wenig Tee genommen. Ich weiß es wirklich nicht. Die letzten Male fand ich die Mischung wirklich gelungen. Minze mit zitroniger Note. Frisch und ein wenig süß. Ein guter Tee für alle Tage.

Sonntagstee – Tree of Tea „Miss Grey“

Ich bin immer etwas irritiert, wenn Produkt und Beschreibung nicht so richtig zueinander passen wollen. Bei dem zweiten Tee von Tree of Tea stellte sich eben diese Irritation ein. Earl Grey und Breakfast Tee sind für mich zwei Paar Schuhe. Natürlich kann ich einen Earl Grey aucu zum Frühstück trinken, stark genug ist er allemal. Aber wenn ich einen Breakfast Tea bestelle, sollte man mich schon vorwarnen, wenn Bergamotte drin ist.

Tree of Tea „Miss Grey“

Englischer Frühstückstee

Mit MISS GREY startest Du perfekt in den Tag. Die kräftige, herbe Tee-Mischung und der Hauch Bergamotte verleihen dem Schwarztee seine frische Zitrusnote. Zitronenstücke und Rosenblätter runden den Frühstückstee ab – ein Erlebnis, das nicht nur zum Frühstück belebt!

Zutaten für unseren Frühstückstee:
Schwarzer Tee, Rosenblüten, Zitronenschalen, Bergamotte, Ringelblumen, Kornblumen.

Alle Zutaten aus biologischem Anbau

Beschreibung auf der Anbieterseite

Der Tee entspricht eher einer Lady Grey. Der Duft ist blumiger, das Bergamotte-Aroma nicht erschlagend. Das hatten wir neulich schon anders. Aufgebrüht erhält man einen starken, aber ausgewogenen Tee. Nicht zu herb, für mich muss aber trotzdem ein Löffelchen Zucker ran. Vielleicht auch zwei.

Ms Grey

Tee am Morgen ist bei mir immer eine Frage der Form. An manchen Tagen weiß ich schon vorab, dass mein Magen keinen kräftigen Schwarztee vertragen wird. Ich bevorzuge dann leichte Tees, häufig auch blumigen Grüntee. Der Earl – oder in diesem Fall die Lady – kommen bei mir eher nachmittags in die Tasse. Das wird hier nicht anders sein. Zweimal habe ich ihn bisher genossen. Einmal kurz nach dem Aufstehen und einmal ein paar Stündchen danach. Beide Male auf nüchternen Magen. Anscheinend tut mir eine längere Pause zwischen Aufstehen und dem ersten Tee ganz gut, beim ersten Mal stellte sich nämlich ein leichtes Unwohlsein ein. Auf den Tee mag ich das nicht schieben. Der ist hervorragend.

Sonntagstee – Tree of Tea „Garden Blossom“

Mit Tree of Tea schicken die Grüner von MyMüsli ihr mittlerweile viertes Projekt an den Start. Grund genug, ein Probierpaket der 8 Tee-Sorten in Bioqualität zu bestellen. Für 19,90 € erhält man 8 Döschen mit 20 oder 30g Tee. Dank Newslettercode fielen die Versandkosten weg und als Zugabe lag noch ein Paket Teefilter dabei. Nett.

Als ersten haben ich mir den Kräutertee vorgeknöpft.

Tree of Tea „Garden Blossom“

Kräutertee mit würziger Pfefferminze

Kräutertee neu aufgemischt: Würzige Pfefferminze und erfrischende Zitronen-Melisse treffen auf Apfelstücke, Hagebuttenschalen und zarte Blütenblätter von Ringelblume und Saflor. In der Tasse hat der Bio-Tee eine kräftig frische Farbe – so wie man es eben von einem echten Kräutertee erwartet!

Zutaten für unseren Kräutertee: Pfefferminze, Zitronenmelisse, Hagebuttenschalen, Apfelstücke, Zitronenschalen, Ringelblumenblütenblätter, Saflorblütenblätter.

Alle Zutaten auss biologischem Anbau

Beschreibung auf der Anbieterseite

Der Tee riecht leicht nach Pfefferminze. Dazu kommt eine Grasnote. Mehr kann ich nicht herausriechen, was an der leichten Erkältung liegen kann, die mich noch ärgert.
Geschmacklich ist der Tee okay. Pfefferminze mit dezenter Melissenote. Auf der Homepage wird empfohlen, ein wenig Zitronensaft dazuzugeben. Das werde ich beim nächsten Mal testen. Ich weiß nicht, ob ich zu wenig Tee genommen habe, aber insgesamt ist das Ergebnis etwas fad. Meine Vermutung ist, dass die vielen weiteren Kräuter zu wenig zum Geschmack beitragen. Kein Kandidat für eine Nachbestellung.