A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

14.05.2019 – Schlaf, schlaf, Schlaf

Wieder zu wenig Schlaf letzte Nacht (irgendwas um 5 Stunden), weil das Bärchen ein Windelproblem hatte (unter anderem) und wir Anfängereltern das erst spät gemerkt haben. Es strengt an. Spätestens um 6 sind beide Kinder dann wieder wach, das kleine aufgestachelt vom großen, das mit ihm kuscheln möchte.

Tagsüber auch keine Zeit, etwas nachzuholen. Vormittags zwei längere Telefonat, danach versucht, das Kind von Mittagsschlaf in seinem Bett zu überzeugen. Findet es doof. Doof genug, um kreischheulend seinen Unmut kundzutun. Irgendwann war die Müdigkeit dann aber doch stärker und ich konnte ein paar kleinere Dinge erledigen und meinen Schreibtisch reorganisieren. Ich sehe die Tischplatte wieder (auf die morgen eine neue Notizunterlage komm, heute eingetroffen). Für mehr reicht es nicht, denn mit jedem Tag wird der Kopf matschiger. So matschig, dass ich gestern glatt vergessen habe zu schreiben, wie toll das neue Arrangement im Wintergarten ist. Mein persönlicher Sonnenplatz. Knirpsi findet‘s auch toll, weil er jetzt noch bequemer rauskucken kann. Und Mittagsschlaf kann man da bestimmt auch gut halten. Am Wochenende.

Projekt Ordnungschaffen: Das Kinderzimmer etwas umgeräumt und das kleine Kallax neben meinen Schreibtisch verfrachtet. Die Sachen, die vorher dort aufgestapelt waren, sind erstmal in einer Kiste gelandet und werden nach und nach wegsortiert.

Comments are closed.